Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide

Buchholz in der Nordheide, Harburg, Niedersachsen, Germany

Change Your Language

close

You can change the language of the BillionGraves website by changing the default language of your browser.

Learn More
English
Register
Total Records
186
Total Images
109

My Photo Requests

Not finding what you are looking for?

Make a photo request to let nearby users know who you are looking for. Make a Photo Request

Add Records to Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide

Do you have records from Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide?

Add your records to BillionGraves and make them last forever. Add headstone images Add Other Records

Get Started

Get started contributing to Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide. Use the button below to begin a simple step by step process to get started contributing to Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide.
Get Started

Add Records to Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide

Do you have records from Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide?

Add your records to BillionGraves and make them last forever. Add headstone images Add Other Records

Events at Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide

There are no upcoming events scheduled at Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide. Use the button below to schedule one.
Schedule Event
Schedule Event
close
Step 1: Name your event
Step 2: Pick a date
Step 3: Pick a time

Contributors

More

Images

    BG App Images    Supporting Record Images
1 - 60 navigate_before navigate_next

Cemetery Information

edit

Number of Images

109

Number of Headstone Records

173

Number of Supporting Records

13

Description

Alter Friedhof Die Buchholzer hatten einen Friedhof, bevor sie eine Kirche hatten: Schon 1864 vollzogen sie diesen ersten Schritt der Abtrennung von der Kirchengemeinde Hittfeld, auf deren Friedhof man viele Jahrhunderte lang die Buchholzer Verstorbenen beerdigt hatte. So sind auf dem Alten Friedhof – zwischen Friedhofstraße, Parkstraße und Königsberger Straße gelegen – noch die Familiengrabstätten der „alten“ Buchholzer, Steinbecker und Vaenser Familien zu sehen. Im Unterschied zu den alten Friedhöfen vieler anderer Städte darf dieser Friedhof aber weiterhin belegt werden und wird auch oft gewählt wegen seiner schönen Anlage und seiner stadtnahen und verkehrsgünstigen Lage. Die Kapelle Die Kapelle auf dem Alten Friedhof wurde von dem Architekten Herbert Schneider entworfen, der auch das Mausoleum des Kaffeerösters Richard Schmidt gebaut hat. Die Weihe der Friedhofskapelle fand am 15. Juli 1928 statt. Im Sommer 2016 wurde die Kapelle auf dem Alten Friedhof umfassend renoviert. Nun sie ist schöner als je zuvor! Dach, Heizung, Beleuchtung und Innen-Anstrich wurden erneuert. Farben und Licht lassen einen Eindruck vom Gold-Glanz der Ewigkeit entstehen. Soldatengräber und Gräber polnischer Zwangsarbeiter Auf diesem Friedhof ruhen insgesamt 65 Tote des Zweiten Weltkrieges und der Nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in 2 Gräberfeldern. Im Einzelnen: Gräberfeld vor der Friedhofskapelle mit 48 deutschen Soldaten verschiedenster Truppengattungen von Heer, Luftwaffe, Marine und Waffen-SS, davon 9 Unbekannte. Sie starben in Buchholzer Lazaretten 1944 und 1945, auch nach Kriegsende an ihren Verwundungen oder wurden nach den Kampfhandlungen tot aufgefunden und hier bestattet. Reihengrabanlage mit 17 Zwangsarbeitern am Friedhofsrand südlich der Kapelle - 1 belgischer, 1 jugoslawischer, 1 griechischer, 5 polnische, 3 tschechische und 6 ehem. sowjetische Staatsbürger. Sie starben in den Jahren 1942 - 1945. (Quelle: Volksbund.de)
BillionGraves.com
Alter Friedhof Buchholz in der Nordheide, Created by wegenerp, Buchholz in der Nordheide, Harburg, Niedersachsen, Germany